Ruit 2005/2

Fortbildung Wundmanagement: Wunden versorgen – aber wie?           

am 04. und 05. November 2005 im Paracelsus-Krankenhaus in Ostfildern-Ruit

 Referentinnen:  Dr. Anette Vasel-Biergans, Zentralapotheke Diakonie-Klinikum Stuttgart
                             Dr. Wiltrud Probst, Apotheke der Kliniken des Landkreises Heidenheim



Freitag 04.11.2005

Begrüßung, Einführung und Vorstellung der Lernziele

Wundheilungsphasen
Wundheilungsverzögernde Faktoren


Wundbeobachtung, Wundbeurteilung, Wunddokumentation

Patienten auf Station

Zirkeltraining 2 Stationen: Wundauflagen und Wundreinigung

Zirkeltraining 4 Stationen: Wundauflagen und Wundinfektionen
 


Samstag 05.11.2005

Besprechung der Patienten in Kleingruppen, Erarbeitung von Behandlungsstrategien, Auswahl von Wundauflagen und Externa

Vorstellung der Ergebnisse

Dekubitusprophylaxe und Therapie

Feedback und Zusammenfassung

 

 


Hinweise zur DSGVO können beim Vorstand angefordert werden.

Zum Seitenanfang